Ganztag

Unsere Ganztagsschule

Unterrichtszeiten

Frühaufsicht: 7.40 – 7.50 Uhr

Offener Anfang: 7.50 – 8.00 Uhr

1. Klassen  8-12 Uhr 
2. Klassen 8-12 Uhr, freitags bis 13 Uhr
3./4. Klassen 8-13 Uhr

Im Anschluss gibt es ein warmes Mittagessen in unserer Mensa und es finden unterrichtsergänzende Angebote für alle Ganztagskinder bis 16 Uhr statt (außer freitags).

Unser Angebot für die Kinder und Ablauf des Ganztags

 

Struktur-GTS-1.-und-2.-Schuljahr

Struktur-GTS-3.-und-4.-Schuljahr

 

Informationen

Es besteht die Möglichkeit zusätzlich zum Ganztagsangebot Ihr Kind von Montag bis Donnerstag in der Betreuenden Grundschule bis 17 Uhr anzumelden. Außerdem kann Ihr Kind am Freitag ebenfalls die Betreuende Grundschule bis 15 Uhr besuchen. Näheres zur Betreuenden Grundschule finden Sie hier

Die Kinder der 3. und 4. Klassen können Neigungsgruppen und AGs für ein halbes Jahr wählen. Die Wahlen finden in der Regel in den ersten Wochen eines jeden Schul- und Schulhalbjahres in der Schule statt.

Damit die Erstklässler sich an den Ablauf und einen langen Schultag gewöhnen, werden sie in zugeteilten Gruppen bleiben und haben eine feste Bezugsperson den gesamten Nachmittag über. Die 2. Klassen wechseln automatisch nach einem halben Jahr das Angebot.

Die meisten Neigungsgruppen und Lernzeiten werden von Lehrern angeboten.

Unsere außerschulischen Partner im Ganztag:

  • TV Hechtsheim
  • Floorball Mainz e.V.
  • PCK (Peter-Cornelius-Konservatorium)
  • Stiftung Juvente, zumeist kreative Angebote

Unterschiede zur Betreuenden Grundschule:

  • Im Ganztag bleibt Ihr Kind von Montag-Donnerstag bis 16 Uhr in der Schule. 
  • Die Ganztagsschule ist kostenfrei. 
  • Das Mittagessen wird von der Stadt pro Essen finanziell unterstützt.
  • Sie müssen nicht zwingend Mitglied im Förderverein sein.
  • Die Angebote werden meist durch Lehrer abgedeckt.