SEB

Der Schulelternbeirat (SEB) an der Theodor-Heuss-Schule…

 

… in Mainz-Hechtsheim ist ein aus der Elternschaft heraus gewähltes Gremium, das die Aufgabe hat, das Schulleben konstruktiv mitzugestalten. Auch Sie können sich im Schulelternbeirat engagieren und in diesem Gremium mitarbeiten. Der Schulelternbeirat wird jeweils für zwei Jahre gewählt.

 

Die Aufgaben des Schulelternbeirates können in § 40 des rheinland-pfälzischen Schulgesetzes nachgelesen werden und beinhalten u.a.:

  • Ansprechpartner für Eltern und Schulleitung zu sein (berät, unterstützt,
    gibt Anregungen und unterbreitet Vorschläge),
  • Elterninteressen gegenüber der Schule,
    der Schulverwaltung und der Öffentlichkeit zu vertreten,
  • das Schulleben mitzugestalten & an schulischen Projekten mitzuwirken,
  • Erziehungs- und Unterrichtsarbeit zu fördern und zu gestalten.

Der Schulelternbeirat ist bei allen für die Schule wesentlichen Maßnahmen anzuhören.

 

Aktuell engagiert sich der Schulelternbeirat in vielen Themenbereichen wie z.B. Gestaltung der Ganztagsschule und der Zusammenarbeit mit dem Förderverein, Mitwirkung bei der Mensaerweiterung und dem Neubau der Schule, Verkehrsaktionen, Mitwirkung an Festen und Feiern (z.B. Weihnachtsmarkt, Tag der offenen Tür, Schulfeste etc.). Darüber hinaus ist der Schulelternbeirat in verschiedenen Gremien sowohl innerhalb der Schule als auch auf Stadtebene vertreten.

 

Erster Vorsitzender des Schulelternbeirates ist derzeit Wolfgang Schmidt. Zweiter Vorsitzender ist Tobias Heger.

Sie können sich mit Ihren Anliegen, Fragen, Anregungen, Mitwirkungswünschen etc. jederzeit an den Schulelternbeirat wenden:

 seb-grundschule-hechtsheim@gmx.de